Menu
Your Cart

Agrobs Pre Alpin Alpengrün Seniormüsli

Agrobs Pre Alpin Alpengrün Seniormüsli
Agrobs Pre Alpin Alpengrün Seniormüsli
Agrobs Pre Alpin Alpengrün Seniormüsli
Auf Bestellung
Agrobs Pre Alpin Alpengrün Seniormüsli
Agrobs Pre Alpin Alpengrün Seniormüsli
Agrobs Pre Alpin Alpengrün Seniormüsli
Agrobs Pre Alpin Alpengrün Seniormüsli
CHF 0.00
  • Lagerbestand: Auf Bestellung
  • Artikel-Nr.: BFP-7402

Das AlpenGrün Seniormüsli ist ausgerichtet auf die natürlichen Ansprüche älterer Pferde.
 
Als Basis liefern Pre Alpin®- Trockengrünfasern hochwertige Rohfaser während Myoalpin®- Fasern mit leicht verwertbaren Proteinen und essentiellen Aminosäuren den Muskelerhalt fördern. Die kurze Faserlänge garantiert eine optimale Verwertung beider Faserkomponenten, auch bei Zahnproblemen.

Die Kombination aus Leinkuchen und AGROBS® Bierhefe Pur unterstützt eine gesunde Verdauung sowie die Futterverwertung. Sonnenblumenkerne bieten ein Extra an schonender Energie aus mehrfach ungesättigten Fettsäuren. Mariendistelkuchen stärkt die Leber in ihrer Funktion als zentrales Stoffwechsel- und Entgiftungsorgan.  
Wurzelgemüse, Apfeltrester, Himbeer-, Brombeer- und Rosenblütenblätter sorgen für höchste Akzeptanz und ergänzen eine Vielzahl wertvoller Vitalstoffe. 
  
AlpenGrün Seniormüsli ist eine ausgewogene Komposition, optimal angepasst an die Bedürfnisse auch besonders sensibler Senioren - für ein gesundes und langes Pferdeleben.
 

Inhalt: 4 kg, 15 kg

Zusammensetzung

Mischfuttermittel für Pferde, Zusammensetzung:

Myoalpin®-Fasern*, Wiesengräser und -kräuter, Leinkuchen, Sonnenblumenkerne, Bierhefe Pur, Apfeltrester, Mariendistelpresskuchen, Ölmischung kaltgepresst (Lein-, Leindotteröl), Karotte, Hagebutten geschnitten, Pastinake, Rote Beete, Ringelblumenblüten, Himbeerblätter, Brombeerblätter, Kornblumenblüten, Rosenblütenblätter

* = Grünfutter aus Gras-, Kräuter- und Leguminosenpflanzen

  • als alleiniges Krippenfutter: tägl. ca. 100 bis 500 g je 100 kg Soll-Körpergewicht
  • oder zur Ergänzung des herkömmlichen Krippenfutters


AGROBS empfiehlt: langsames Anfüttern. Bei Bedarf, in der Futterumstellung, bei hastigen Fressern und alten Pferden, Pferden mit Zahnproblemen und bei geringer Wasseraufnahme raten wir dazu, das Futter generell anzufeuchten bzw. einzuweichen.

Zur Mineralstoffversorgung empfehlen wir ein zu Ihrem Pferd und seinem Bedarf passendes AGROBS® Mineralfutter.

Einsatzbereich

  • von Pferden mit Zahnproblemen optimal verwertbar 

  • als Ergänzung zum Grundfutter

  • bei Muskelabbau und Substanzverlust

  • für eine gesunde Verdauung

  • zur stärke- und zuckerreduzierten Fütterung

Analytische Bestandteile:

Rohprotein15,10 %Zink48,00 mg/kg
Rohöle und -fette8,30 %Mangan154,00 mg/kg
Rohfaser22,10 %Kupfer17,80 mg/kg
Rohasche8,50 %Selen0,06 mg/kg
Calcium0,61 %Lysin0,58 %
Phosphor0,38 %Methionin0,26 %
Magnesium0,27 %Cystin0,20 %
Natrium0,06 %Threonin0,56 %
Kalium1,85 %  
  verd. Energie9,70 DE MJ/kg
Stärke0,63 %umsetzb. Energie8,00 ME MJ/kg
Zucker5,86 %praec. verd. Rohprotein9,70 %
Fruktan4,28 %